FOODIST Box Oktober 2015

SAM_0157

Ich muss gestehen, derzeit bin ich hin und her gerissen. Vergangenen Monat habe ich nicht über die Foodist Box geschrieben und ich verspüre im Moment auch recht wenig Lust dazu. Da ihr die Berichte aber scheinbar vermisst, bekommt ihr heute den Bericht zur FOODIST Box des Monats Oktober.

Die Foodist Box ist eine FOOD-Abo Box, welche monatlich erscheint und für 24,- Euro pro Box zu euch nach Hause kommt.

Der Inhalt ist immer recht ausgewogen und schön ausgesucht. Allerdings würde ich mir doch seit langem, mal wieder über eine gute Flasche Wein freuen. Sirup, Fruchtsaft und Bier hatten wir in letzter Zeit zur Genüge und der Wein war bisher immer richtig gut.

Soweit so gut. Diesen Monat verspricht die FOODIST Box uns einen Monat voll schokoladig Waldbeere, süsser Zitrone und würziger Ananas. Ein Monat der Gegensätze, die zusammen ganz fantastisch harmonieren.

SAM_0162

So gibt es diesen Monat natürlich Schokolade. Um genau zu sein dunkle Schokolade mit Beeren von NAIVE. Baubeeren, Erdbeeren und Johannisbeeren bilden ein perfektes Zusammenspiel mit der dunklen Schokolade.

SAM_0159

Von The Foods of Athenry gibt es Cranberry & Hazelnut Sodabread Toast. Die Kombination aus Cranberry und Haselnuss zusammen mit dem Sodabread ist ein Gaumenschmaus und nicht zu verachten. Sehr gelungen.

SAM_0160

Aus dem Braukunstkeller, im Herzen des Odenwalds, nämlich Michelstadt beheimatet, kommt das AMARSI IPA. Ein Bier, welches dem AMARILLO Hopfen seine Orangigkeit verdankt. PROST!

SAM_0161

Sweet Tomato and Pineapple Relish kommt von FARRADAY´S TASTY daher. Relish mag ich super gerne und die Kombination schmeckt tatsächlich einfach lecker. Ein tolles Produkt und eins meiner Highlights der aktuellen Box.

SAM_0158

Von Cereal Lovers kommt ein super tolles Granola zu uns nach Hause, nämlich mit Banane und Schokolade. Granola ist derzeit sprichwörtlich in aller Munde und gehört definitiv zu einem der stärksten FOOD Trends. Die Mischung Banane und Schokolade geht, wie ich finde eh immer und so schmeckt uns dieses Granola ganz besonders gut.

SAM_0163

Last but not least ist ein super fruchtiges Lemon Curd von the Fox Gourmet  Foods enthalten. In dem beiliegenden Heft zur Box sind übrigens tolle Rezepte, zur Verwendung des Lemon Curds enthalten. Definitiv ist der No Bake Cheesecake jede Sünde wert.

So, das war die kleine aber feine 😉 Vorstellung der FOODIST Box Oktober und ich hoffe, ich konnte ich den Inhalt etwas näher bringen.

Wie gefällt euch die aktuelle Box und habt ihr sie vielleicht schon selbst im Abo?

2 comments

  1. Michelle says:

    Oh ein Produkt aus Michelstadt dabei. Das finde ich ja cool. Ansonsten finde ich die Zusammenstellung der Box gelungen, die Produkte klingen alle lecker.

    Liebe Grüße
    Michelle

Schreibe einen Kommentar