MELONENKEKSE

Wir haben eben noch schnell Melonenkekse gebacken !!!
 
 
 
Geht ganz einfach und die Kinder finden sie klasse.
 
Das Rezept :
 
300g Butter
240g Zucker
600g Mehl
2 Packungen Vanillezucker
2 Eier
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
Schokotropfen
 
Zimmerwarme Butter und Zucker mit der Bosch MaxxiMUM schaumig rühren, die Eier dazu und weiter schaumig rühren, Vanillezucker dazu.
Backpulver einrieseln und dann langsam das Mehl dazugeben mit dem Flachrührer auf höchster Stufe verrühren.

Mit der MaxxiMUM geht das alles spielend einfach.
 
 
 
Den Teig halbieren. Die eine Hälfte rot einfärben  mit Wilton Icing-Farben.
Die andere Hälfte nochmal teilen. Das eine 1/4 so lassen und zur Kugel rollen, das andere 1/4 grün einfärben und auch als Kugel in Frischhaltefolie wickeln. Den roten Teig zur Teigrolle verarbeiten und dann ebenfalls in Frischhaltefolie wickeln. Alles ca 30 Minuten in den Kühlschrank.
 
 
 
Danach nochmal kurz anrollen, den weissen Teig quasi rechteckig ausrollen und dann um die rote Teigrolle legen, ein wenig festdrücken. Das Selbe mit dem grünen Teig machen und um die weisse Schicht herumlegen. Alles nochmal schön hin und her rollen, damit sich der Teig einigermassen gut verbindet.
 
Dann die Teigrolle in ca 1cm dicke Scheiben schneiden, diese halbieren und in jede Hälfte 4-7 von den Schokotropfen hochkant hinein drücken.
 
Bei 175 Grad Umluft für etwa 5-7 Minuten backen, damit die Kekse nicht dunkel werden. Abkühlen lassen und geniessen.
 
 
This entry was posted in Food.

Schreibe einen Kommentar