TRND im Test BRAUN Series 9 9040s W&D Nass- Trockenrasierer

Heute dürft ihr mal wieder etwas vom Rasur-Experten lesen. Ja genau, der Lieblingsmann, darf mal wieder ran 😉 .
 
Über TRND wurde er, als einer der Tester für den Braun Series 9 9040s W&D Shavers ausgewählt.

 

Und ich übergebe hiermit ihm die Tastatur. Viel Spass beim Lesen 🙂
 
Hi,
 
der Braun Series 9 steht für eine bequeme Trocken- und eine belebende Nassrasur.

 

 
Über TRND konnte Mann 😉 sich zwischen zwei Modellen entscheiden, da ich gerade einen anderen Rasierer mit Reinigungsstation teste und mein alter Braun Series 3 ebenfalls eine Reinigungsstation besitzt, habe ich mich spontan für das Modell ohne Station entschieden. Den Series 9 9040s W&D. Ausserdem hat mich die zusätzliche Möglichkeit einer Nassrasur neugierig gemacht. Der Wet&Dry Elektrorasierer ist sogar für die Rasur unter der Dusche geeignet und lässt sich sowohl mit Rasierschaum, als auch mit Gel benutzen.

 

 

Ich muss als erstes echt sagen, dass der Series 3 in keiner Relation zu diesem hier steht, da liegen Universen dazwischen. Der Series 9 9040s W&D ist der beste Rasierer, mit dem ich jemals meine zarte, raue Männerhaut rasiert habe. Allein im Vergleich zum 7er Modell bietet der 9er eine 40% grössere Kontaktfläche und übt 29% weniger Druck auf die Haut aus.
 
 
Der Braun Series 9 wurde über 5 Jahre hinweg entwickelt und bietet über die fortschrittlichsten Technologien und Innovationen der Braun Forschung. Er verfügt als einziger Braun Rasierer über den flexiblen Synchro Sonic Scherkopf mit 4 Scherelementen.

Mehr Haare in weniger Zügen sorgen für eine effiziente und angenehme Rasur. Das Design ist klassisch schwarz und einfach edel und schick. Er liegt sehr gut in der Hand und hat ein angenehmes Gewicht. Ein Daumenstop und die strukturierte Oberfläche auf der Rückseite sorgen für beste Griffigkeit.

 

 

Die intelligente Sonic Technologie mit Turbo Modus passt sich optimal meinem Bartwuchs an. Der flexible Synchro Scherkopf mit den 4 spezialisierten Scherelementen passt sich optimal meiner Gesichtshaut an. Das ist eine echte Innovation und macht die Rasur einfach angenehm.
 
 
 
Ich stelle euch noch kurz die innovativen Scherelemente vor


 OptiFoil, ist Brauns innovative Scherfolie und erfasst mehr Haare, welche dazu tiefer abgeschnitten werden können. Diese bilden die beiden Aussenscheren. In der Mitte befinden sich der Direct&Cut Trimmer, dieser bewegt sich orthogonal und erfasst so Haare aus den verschiedensten Richtungen und der HyperLift&Cut Trimmer, welcher sich parallel zur Haut bewegt und so flach anliegende Haare erfassen kann.

 
Den zusätzlichen Haartrimmer kann man einfach mit einem Finger herausschieben und so Korrekturen am Bart einfach und unkompliziert vornehmen.
 
 
Zum Aufbewahren gibt es eine formschöne schwarze Box mit Reissverschluss. Als Zubehör gibt’s noch ein Reinigungsbürstchen und das Standartzubehör eben, Ladekabel und Co ,dazu. Die Akkulaufzeit ist top und er lässt sich ruck zuck wieder aufladen.
 
Das Reinigen ist super simpel, da sich die Scherköpfe einfach abnehmen lassen, so kann man die Härchen entfernen und den Rasierer dann schnell und gründlich unter lauwarmem, fliessendem Wasser reinigen.
 
Alles in allem hat mich der Braun Series9 9040s W&D Nass- Trockenrasierer komplett und auf ganzer Linie überzeugen können. Er ist das Beste, was es zur Zeit auf dem Markt, in meinen Augen, gibt.

Mit 369,99 Euro ( Stand August 2014 / Quelle : Amazon ) ist auch er nicht gerade “günstig”, die Investition lohnt sich aber bei dem Ergebnis.

 

 
Danke an TRND und Braun für den tollen Produkttest. Es war mir eine Ehre.

4 comments

  1. Tina says:

    Toller Bericht. Mein Mann spielt auch mit dem Gedanken, sich einen Bran Rasierer der Serie 9 zuzulegen, war sich aber noch unschlüssig. Dein Bericht hat uns echt geholfen. Toller Einblick! Danke dafür!
    LG Tina + Martin

Schreibe einen Kommentar